Archiv / Kunst im Landtag: Petra Jung

KulturGut Völklingen besucht Vernisage der Ausstellung "federleicht" von Petra Jung im Saarländischen Landtag

Auf Einladung der Vorsitzenden des Vereins KulturGut, Christiane Blatt, die gleichzeitig Mitglied des Saarländischen Landtages ist besuchten die Mitglieder die Vernisage zur Ausstellung "federleicht" von der Künstlerin Petra Jung.

Die 9. Ausstellung der Reihe "Kunst im Landtag" zeigt ein Wechselspiel zwischen naturhafter Erscheinungsformen einerseits und vorgegebener Architektur anderseits. Die ästhetische Auseinandersetzung mit der Architektur des Landtagesgebäudes ist die Intention der Künstlerin. Die Objektkünstlerin hat von 1988 bis 1994 an der Hochschule der Bildenden Künste Saar bei den Professoren Oskar Holweck, Ivica Maksimovic und Bodo Baumgarten studiert und ist seit fast zwanzig Jahren als freie Künstlerin in Saarbrücken tätig. Seit langem beschäftigt sich Petra Jung mit den Möglichkeiten, Natur zu erfahren und dieser Erfahrung künstlerisch Ausdruck zu verleihen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Juni 2015 im Saarländischen Landtag zu sehen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10